Bestellwesen

Mengennachlässe

Verlagshaus HERDER
Mengenpreise (Großmengestaffel für Endkunden und Nichthändler) der Verlage HERDER, Kreuz, Urania, Knecht/Alber


Die Mengenpreise gelten nur, wenn ein Endabnehmer eine größere Menge des gleichen Titels abnimmt. Der Mengenpreis gilt nur für Käufe desselben Endabnehmers zum Eigenbedarf, nicht aber für Sammelbestellungen mehrerer Einzelpersonen.

Typisches Beispiel für eine nachlassfähige Mengenbestellung ist der Einkauf einer größeren Anzahl desselben Titels durch eine Firma, weil sie die Bücher als Weihnachtsgeschenk verwenden will.

Taschenbücher

  • Ab 50 Exemplaren 10%
  • Ab 100 Exemplaren 12,5%
  • Ab 250 Exemplaren 15%
  • Ab 500 Exemplaren 20%
  • Ab 1000 Exemplaren 25%

Hardcover*

  • Ab 10 Exemplaren 10%
  • Ab 25 Exemplaren 12,5%
  • Ab 50 Exemplaren 15%
  • Ab 100 Exemplaren 20%
  • Ab 250 Exemplaren 25%
  • Ab 500 Exemplaren 30%
  • Ab 1000 Exemplaren 35%

*nur Allgemeines Programm, kein Fachbuch, keine Liturgie


Verlag Herder GmbH
Hermann-Herder-Str. 4
79104 Freiburg

Registergericht Freiburg HRB 203

Geschäftsführer:

Manuel Herder, Roland Grimmelsmann


Stand: Mai 2013

Login für registrierte Benutzer


buchspirale